<< zurück

Fortbildungs- und Präventionsangebote

Auf Anfrage kommen wir zu Ihnen in die Einrichtung, in Ihr Ausbildungsinstitut oder auf Fortbildungsveranstaltungen. Wir informieren über unsere Arbeit, sensibilisierten für das Thema sexualisierte Gewalt gegen Frauen und Mädchen und bieten Vorträge, Fortbildungen und Prävention an.

Themenbeispiele

  • Sexualisierte Gewalt: Definitionen und Begrifflichkeiten, Zahlen, Folgen
  • Folgen von sexualisierter Gewalt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Sensibilisierung von Mitarbeiter_innen für sexualisierte Gewalt und Grenzverletzungen
  • Trauma, Traumafolgestörungen und deren Symptome
  • Hilfe bei Folgen von sexualisierter Gewalt und besondere Anforderungen an Mitarbeiter_innen
    in der Begleitung von Menschen mit Traumaerfahrungen
  • Grenzachtender Umgang und Prävention von sexualisierter Gewalt in Einrichtungen
  • Wie schütze und wehre ich mich bei sexualisierter Gewalt
    (Selbstbehauptung / Selbstverteidigung - Prävention für Frauen)
  • Entwicklung und Umsetzung von Schutzkonzepten für Kinder, Jugendliche und Frauen in Einrichtungen

Je nach Bedarf sind verschiedene Themen und Schwerpunkte möglich.
Inhalte und Termine können jeweils nach Anfrage vereinbart werden.
Grundlage für die Kostenberechnung bilden der besprochene und vereinbarte Aufwand und Umfang unter Berücksichtigung der im Rahmen der Förderung durch das Sozialministerium Baden-Württemberg möglichen Ermäßigung.

 

Kontakt

Marie-Luise Stöger
Geschäftsführerin/Leiterin
Beratung, Fachberatung,
Öffentlichkeitsarbeit, Multiplikatorenarbeit
Yvonne Wolz
Beratung, Fortbildung, Prävention, Öffentlichkeitsarbeit (Teilbereich)

 

  Beratungsstelle Wildwasser Stuttgart e.V.
Stuttgarter Str. 3
70469 Stuttgart
Tel 0711 - 857068

>
info@wildwasser-stuttgart.de

die Fortbildungs- und Präventionsangebote
werden unterstützt durch